Wintersaision erfolgreich abgeschlossen

Die kalte Jahreszeit ist vergangen, aber deshalb waren die Fahrer der Fahrsportgruppe nicht untätig.

5 Vereinsmitglieder nutzen die kalten Tage und nahmen an dem Fahrabzeichen-Lehrgang in Velen teil.
Unter Leitung von Christian Prinz wurde das theoretische und praktische Wissen der Teilnehmer erweitert, sodass Sie am Ende mit Glanznoten Ihre Fahrabzeichen in der Hand halten konnten.

Daniela Twyhues absolvierte mit Ihrem Pony Gismo das silberne Fahrabzeichen, Judith Gevers legte mit Paula Ihrer bronzenes Fahrabzeichen und Franziska Gremm, Anton Volker und Lucia Büning absolvierten das kleine Fahrabzeichen.


Erfolgreiche Teilnehmer des Fahrabzeichens


Beim Sicon-Cup, der in 4 Orten ausgetragen worden ist, kämpften die Fahrer des Vereins in den Reitanlagen um die begehrten Trophäen. Alle 10 Fahrer waren erfolgreich unterwegs und konnten 4 Siege, 8 zweite Plätze und 15 weitere Platzierungen mit nach Hause nehmen.

Besonders freut es den Verein, dass Daniela Twyhues mit Ihrem Pony Gismo und Petra Leveling mit Ihrem Pferd Little Champ ihrer Konkurrenz keine Chance gaben und mit Höchstpunkten die Cup-Wertung für sich entschieden.


Sicon-Cup Gewinnerin Daniela Twyhues mit Gismo


Beim Fahrerfrauenfrühstück plauderten 18 Frauen in einer gemütlichen Runde über die schönen alten Zeiten und nutzen ebenfalls die Chance, sich für die geplanten Aktivitäten zu informieren und auszutauschen.

Um auch erfolgreich in die Sommerzeit zu starten, bat Christoph Dieker einen Trainingstag an, der von 9 Teilnehmern gerne genutzt wurde. Ebenfalls startete das Training bei Ulrich Hengemühl, sodass am kommenden Wochenende beim ersten Freiluftturnier in Heek bereits Top-Ergebnisse erzieht werden können.



Eingetragen: C. Engbers
am Dienstag, 4. April 2017.