Der Verein macht sich auf zum Sommergang

27.05.2017

Am Samstag, den 27.05., begaben sich circa 40 Vereinsmitglieder bei hochsommerlichen Temperaturen auf den sieben Kilometer langen Sommergang von der Vereinshalle zum Hof Hörbelt nach Büren. Dort fand neben dem Grillen auch die ein oder andere Wasserschlacht sowie Flunkyball-Spiele statt. Bis in die späten Abendstunden saßen die Teilnehmer in gemütlicher Atmosphäre zusammen. Ein besonderer Dank geht an die Familie Georg Hörbelt, auf dessen Hof die Aktion statt fand. Außerdem möchte sich der Jugendvorstand bei allen Teilnehmern für den schönen Tag und die zahlreiche Unterstützung durch leckere Salate bedanken.




Eingetragen: D. Wensing
am Montag, 29. Mai 2017.